Schläuche

DIN
Der spiralgewellte PTFE-Schlauch bietet eine hohe Flexibilität, weist aber eine geringe Druckfestigkeit auf.
PTFE-Schlauch (PN 10) spiralgewellt
DIN
Der spiralgewellte PTFE-Schlauch bietet eine hohe Flexibilität, weist aber eine geringe Druckfestigkeit auf. Der Anschluß erfolgt mittels eingebördelter Flansche.
PTFE-Wellschlauch (PN 10) mit Flansch
DIN
Der PTFE-Wellschlausch verbindet hohe Flexibilität mit guter Druckfestigkeit. Die Umflechtung verhindert eine Längung bei Druckbelastung und dient sowohl als Schutz sowie als Druckträger des PTFE-Schlauches.
PTFE-Wellschlauch (PN 10) mit Umflechtung
DIN
Der Ringwellschlauch weist eine Vielzahl in sich geschlossener paralleler Metall-Wellen gleichen Abstands auf. Zur Erhöhung der Druckfestigkeit wird der Ringwellschlauch mit einer Umflechtung versehen. Die Auskleidung erfolgt mit geradem PTFE-Liner.
Ringwellschlauch (PN 10) mit PTFE-Auskleidung
DIN
Der Wickelschlauch ist ein Metall-Schutzschlauch mit hoher mechanischer Festigkeit, geeignet für höhere Drücke; der Schlauch ist verdrehfest, besonders zugfest und mit geradem PTFE-Liner ausgekleidet. Wickelschlauch (PN 10) mit PTFE-Auskleidung
 
Wickelschlauch (PN 10) mit PTFE-Auskleidung
DIN
Passend zu unserem Schlauchsortiment bieten wir speziell geformte Flansche zum Schutz der Schlauchauskleidung.
Zusatzflansche (PN 10)